% Jetzt ANGEBOTE sichern - unter Sale stöbern %

Blog

Haus der Düfte testet: CARTHUSIA „A’MMARE“

Klaus-in-da-Haus sagt: Ehrgeiziger Neubeginn Als eine der ersten Parfümerien in Deutschland durften wir ihn probeschnuppern, den neuen "A'Mmare" von Carthusia. Dieses Parfum signalisiert wie keines zuvor in der Geschichte der Manufaktur auf Capri den Wunsch zum weiteren Perfektionieren des eigenen Anspruchs, der eigenen Vision - als auch die nach dem Schicksalsjahr 2020 in der Luft schwebenden allgemeinen Sehnsucht nach Reinigung und Neubeginn. Visuell, olfaktorisch, haptisch - dies ist nicht einfach nur ein weiteres "Marketing"-Produkt im Portfolio eines Duftherstellers. A'Mmare ist...

mehr erfahren...

Oh, Eau! EdT, EdP… Alles Eau oder was?

Wo liegen die Unterschiede beim Parfum? Selbst im Krisen- und Corona-Jahr 2020 waren Düfte ein Milliardenmarkt in Deutschland. Laut einer Statistik wurden mit Damendüften rund 900 Millionen Euro umgesetzt - die Männer kamen immerhin noch auf 460 Millionen. Das Rekordjahr 2015 wurde damit nicht erreicht - aber immerhin. Zwar ist Deutschland noch immer kein Megamarkt in Sachen Parfum, behauptet seinen Platz aber wacker und der Griff zum exklusiven Parfum (und Zweit- und Dritt-Parfum) wird auch bei uns immer gängiger. Der...

mehr erfahren...

Der Gunststoff dieses Sommers: Eisenkraut

Dufttrend 2021 Verbene Es rauscht durch den Blätterwald und so mancher angesagte Lifestyle-, Beauty- und Parfum-Blogger identifiziert das Eisenkraut als DEN Trend-Duftstoff 2021. Was ist dran an der Verbene? Das Eisenkraut kann guten Gewissens als Heilpflanze bezeichnet werden. Man sagt ihm eine entspannende Wirkung nach und es soll beim Einschlafen und bei Magen- und Verdauungsproblemen helfen. Geliebt wird es jedoch hauptsächlich für seinen spritzigen, hesperidisch anmutenden Duft. Irgendwo zwischen Zitronenmelisse, Zitrone und milder Würzigkeit erfrischt sein Aroma auf angenehmste Art...

mehr erfahren...

Diese Parfums sind 2021 gut für die Umwelt

Nachhaltigkeit und Luxus - Geht das? Hartnäckig hält sich die Annahme, dass gerade die Luxusgüterindustrie keine Gedanken an die Nachhaltigkeit, an Belange wie Veganität und Umweltverträglichkeit, verschwenden würde. Es ist fast so, als müsste man dazu im Kopf Bilder wie Luxustaschen und Jutebeutel übereinander kriegen. Schick und Askese. Doch der Spagat, Kostbares ebenso hochwertig wie verantwortungsvoll zu produzieren, die Quadratur des wirtschaftsethischen Kreises, ist eben gerade das originäre Terrain des hochqualifizierten Handwerks und eben nicht der Massenproduktion! Denn schon immer...

mehr erfahren...

Haus der Düfte testet: SUN BLEACHED

Klaus-in-da-Haus sagt: Une Nuit Nomade erfindet den Orientalen neu Ach ja, die Metapher von Parfum als Reise. Selbst wir als leidenschaftliche Duftfreunde müssen zugeben, dass uns das Bild der Duftreise, das nicht wenigen Kreateuren als Grundlage für ihre Kompositionen gilt, gelegentlich ein wenig überstrapaziert scheint. Bei all den Versprechen, uns olfaktorisch in ferne Regionen fortzutragen, bedarf es schon einiger Finesse, um diesem Thema noch neue, überraschende Nuancen abzugewinnen. Der Schlüssel zur Originalität und Subtilität kann hier nur persönliches Erleben sein...

mehr erfahren...

Große Neuheiten von CARTHUSIA

Neue Linie mit Duft, Strandtüchern und Sonnenschutz Was für eine Premiere! Fast ist es so, als würde CARTHUSIA, das beliebte Haute Parfumerie-Haus aus Capri, sich neu erfinden. Der brandneue Duft, A'Mmmare, hat nicht nur ein völlig anderes Gewand als alle seine Vorgänger - gleichzeitig erscheint auch passend bedufteter Sonnenschutz und dazu gibt es vier künstlerisch gestaltete Designer-Badetücher! Nach über einem Jahr voller Dunkelheit und ohne Reisen öffnet sich die Welt langsam wieder. Und bald kann man wieder das Meer und...

mehr erfahren...

Kurz erklärt: Unsere Siegel

Bestseller / Unsere Empfehlung Einige unserer Artikel sind mit hauseigenen Qualitätssiegeln versehen, "Bestseller" und/oder "Unsere Empfehlung". Empfehlung unseres Teams: Selbstverständlich können wir JEDES Produkt, das wir in unseren Online-Shop aufnehmen, empfehlen. Das Siegel "Empfehlung unseres Teams" geben wir darüber hinaus an Artikel, die wir selbst über längere Zeit verwendet ("getestet") haben UND für die wir, meist sogar unhinterfragt, von unseren Kunden (Ladengeschäft + Online) auffallend häufig positives Feedback bekamen. Damit geben wir sozusagen die Zufriedenheit unserer Bestandskunden an Neukunden weiter. Bestseller: Auch hier...

mehr erfahren...

Marken vorgestellt: ODUR

Die Natur ist der Boulevard der Sinne Auch in der Parfumwelt gibt es noch diese "Hollywood"-Geschichten: Zwei langjährige Freunde und Duft-Fans verwirklichen ihren Traum vom eigenen Parfum. So geschehen mit Patrick Stebler und Claudio Zier, die sich seit ihrer Schulzeit in Chur, Schweiz, kennen, gut verstehen und eine Liebe zu Düften teilen. Nichts ist so assoziationsbeladen, so erinnerungsreich wie Gerüche, Aromen, Düfte. Vielleicht noch Musik, aber bei einem bestimmten Duft, insbesondere einem aus der Natur (nehmen wir mal frisch gemähtes Gras...

mehr erfahren...

Unsere Seiten im Internet

So finden Sie unsere Internet-Auftritte Ihr Haus der Düfte hat neben diesem Online-Shop, in dem Sie sich gerade befinden, sowohl eine Firmenseite des Mutter-Unternehmens, der kleinen Parfümerie Contherapia in Osthofen, als auch Social Media Kanäle auf Instagram und Facebook. Sie möchten uns dort einmal besuchen? Hier zeigen wir Ihnen, wo Sie uns finden: Haus der DüfteAuf Instagram: https://www.instagram.com/haus_der_duefte/Auf Facebook: https://www.facebook.com/Haus-der-D%C3%BCfte-100409245494547/Contherapia Parfümerie & WellnessAuf Instagram: https://www.instagram.com/contherapia/Auf Facebook: https://www.facebook.com/contherapiaIm Internet (Firmenseite): https://contherapia.de/ Hinweis: Wir bedauern, dass Facebook und Wordpress, mit dem dieser Shop erstellt...

mehr erfahren...

VERLOSUNG: Mit Mare nach Nordnorwegen

Mit dem Kauf eines Mare-Duftes eine Traumreise auf der "Cape Race" gewinnen! +++Die Aktion von mare läuft bis 30. Juni 2022 (unsere Beteiligung daran nur solange uns die Verlosungskarten reichen)! ►Crèateur mare verlost eine Reise auf dem verlagseigenen Schiff, der MS „Cape Race“ Der Duft des Meeres führt in die arktische Weite: Gewinnen Sie beim Kauf eines créateur mare-Duftes ("Eau du Levant" oder "La plage de Paris") für Ende 2022 eine exklusive Reise für 2 Personen in das winterliche Nordnorwegen an Bord des verlagseigenen Expeditionsschiffs „Cape...

mehr erfahren...