% Jetzt ANGEBOTE sichern - unter Sale stöbern %

Der Gunststoff dieses Sommers: Eisenkraut

Zurück zu Blog

Diesen Beitrag teilen

Der Gunststoff dieses Sommers: Eisenkraut

Dufttrend 2021 Verbene

Es rauscht durch den Blätterwald und so mancher angesagte Lifestyle-, Beauty- und Parfum-Blogger identifiziert das Eisenkraut als DEN Trend-Duftstoff 2021. Was ist dran an der Verbene? Das Eisenkraut kann guten Gewissens als Heilpflanze bezeichnet werden. Man sagt ihm eine entspannende Wirkung nach und es soll beim Einschlafen und bei Magen- und Verdauungsproblemen helfen. Geliebt wird es jedoch hauptsächlich für seinen spritzigen, hesperidisch anmutenden Duft. Irgendwo zwischen Zitronenmelisse, Zitrone und milder Würzigkeit erfrischt sein Aroma auf angenehmste Art und Weise. Längst hat auch die Haute Parfumerie das Eisenkraut als Basis für berauschende Kreationen, zumeist Unisex, entdeckt. Wir stellen euch hier einige der besten Verbene-Parfums vor:

HEELEY: Verveine d’Eugène, EdP

Der in Frankreich lebende Brite James Heeley ist einer der interessantesten Parfumeure der Gegenwart. Intellekt gepaart mit Gefühl. Dieser Verbena Duft ist durch seine unmissverständliche Frische die ultimative Belebung. Akkorde von Bergamotte und der energetischen Note von Johannisbeerknospen erreichen durch die klare florale Note von Jasmin und der Basis des weißen Moschus eine faszinierende Vielschichtigkeit. Beeindruckend ist auch hier, wie bei allen Kreationen von James Heeley, die Intensität und lange Haftbarkeit. Eben „nicht von der Stange“ – Heeley entwickelt seine Parfums wie ein großer Modeschöpfer, in fiebriger Kreativität, die sich ganz auf Qualität, insbesondere der zugelieferten Rohstoffe, stützt. Diese Frische hat nichts von „sportiv“ und “gängig” wie bei glatten Convenience-Massenprodukten – sie ist die Kaiserin Nonchallance, die beliebt, sich zu erfrischen. Ja, Verbene gibt es auch als unkompliziert und to go – aber eben auch, wie bei Heeley, in edel-spritzig und anspruchsvoll!

PARFUMS 06130: C-03, EdP

Sozusagen die Triple-Verbene! Mehr Eisenkraut-Eleganz geht nicht! Das zitrische Meisterwerk! Eine absolute Empfehlung des Contherapia-Teams – einer der vielschichtigsten zitrischen olfaktorischen Genüsse.
C-03 ist unser Verveine-Meisterstück. Nach jahrelanger Entwicklung und dreiunddreißig Überarbeitungen und Feinabstimmungen blieben uns drei Varianten übrig, aus denen wir die beste auswählen sollten. Die internen Codenamen, die wir diesen wunderbaren Parfums gaben, waren Verveine C-01, Verveine C-02 und Verveine C-03; die dritte Variante setzte sich durch und wurde einfach „C-03“ genannt. C-03 ist ein unglaubliches Parfüm, das komponiert wurde, um das mediterrane Eisenkraut zu präsentieren, einen köstlichen und schwebend-energetischen Duft. Der Meisterparfümeur Jacques Chabert hat die Verbene kunstvoll mit den raffiniertesten weißen Moschus- und Ambra-Akkorden, Piment und einer Vielzahl anderer edler Ingredienzien kombiniert; C-03 erreicht eine bemerkenswerte Langlebigkeit und Intensität, die ihresgleichen sucht. Sie können einen Löschblattstreifen in diesen zarten Duft tauchen, ihn in einen Raum legen und seine Eleganz sofort wahrnehmen, wenn Sie am nächsten Tag zurückkehren! Unser C-03 Eau de Parfum ist der erste Eisenkraut-Duft seiner Art, raffiniert, kompliziert, vielschichtig, anspruchsvoll und absolut fantastisch. Und dabei auch noch belebend und schwungvoll!

Besonderheit: 06130 Parfums kommen zu Ihnen lichtgeschützt in violettem UV-Glas.

PANIER DES SENS: Verveine, EdT

Eisenkraut, so unkompliziert: Lyrisch, leicht, natürlich. Typisch französisch aus natürlichen Zutaten.

Eisenkraut, eine wunderbare Dosis an Energie, Vitalität und guter Laune, dank seines Zitrus-Duftes und durch die Kraft der Pflanze. Ein Eau de Toilette mit zeitlosem, elegantem und natürlichem Duft. Entspannt und beruhigt Körper und Geist. Eine Portion gute Laune, Energie und Vitalität dank dem fruchtigen Duft und der wohltuenden Wirkung der Pflanzen. Panier des Sens präsentiert “Verveine” in ansprechendem Vintage-Look in der Runddose, die sich auch gut als Geschenk eignet.

Kopfnoten: Zitrone, Eukalyptus
Herznoten: Verbene, Rosmarin, Lilie
Basisnoten: Moschus, Tonkabohne

EAU DE MENTON: Verveine-Citron, EdT

Kennst du Menton, wo die Zitronen blühen? An der Cote d’Azur liegt es. Von dort bezieht Prestige de Menton seit den 40er Jahren die Zitrusfrüchte für seine erfrischenden traditionellen Colognes, Eaux de Toilettes, Parfums und Raumdüfte, die in Frankreich einfach zum Sommer dazu gehören. In diesem Jahr dürfte “Verveine-Citron” wohl das Trendprodukt der Manufaktur sein?

Die leuchtende Allianz von Eisenkraut und Zitrone, ein frisches und elegantes Eau de Toilette. Ein Hauch von Zitrusfrüchten, ein Herz aus leichten grünen Noten und eine frische, harzige Basisnote. Verblüffend einfach, bringt es den frischen Charme der Natur wunderbar zum Ausdruck. Wesentliche Zutaten:

  • Zitrone
  • Thymian
  • Eisenkraut

CHAPEL FACTORY: Baptisma, EdP

Duftrichtung: Frisch – Kristallin Zitrisch – Kernig Spritzig

Der vielleicht ungewöhnlichste Duft mit Verbene in dieser Auflistung. Taufe – am Anfang steht die Reinheit. „Baptisma“ ist der perfekte Duft, wenn für dich etwas Neues beginnt. Ein neues berufliches Projekt, eine neue Liebe, ein neuer Lebensabschnitt. Wir von Contherapia finden: Baptisma ist einer der schönsten frischen Düfte, die es auf dem Markt gibt.

Wie ein frisches, klares Taufwasser, das die Essenz der Kindheit verkörpert. Der betörende Duft von gewaschener, gereinigter Haut kombiniert mit einer Infusion von Eisenkraut und zarten Orangenblüten. Diese unschuldige Frische wird umhüllt von einem Jasminduft mit pudrigem Weihrauch. Der milchig-weiße Moschus offenbart die Reinheit einer intakten Nostalgie. Erinnerungen steigen sofort auf – aber auch Erinnerungen an die Zukunft: Was gehe ich morgen an? Wo werde ich morgen sein?

Zurück zu Blog