% Jetzt ANGEBOTE sichern - unter Sale stöbern %

Kurz gemeldet: LA PERLA EROBERT HAUTE PARFUMERIE

Zurück zu Blog

Diesen Beitrag teilen

Kurz gemeldet: LA PERLA EROBERT HAUTE PARFUMERIE

La Perlas neue Duftkollektion überrascht

Mit einem derart konsequenten Vorstoß von La Perla in die Haute Parfumerie, mit einer Kollektion die gleich aus 7 kostbaren Eaux des Parfumes besteht, hätte in der Branche kaum jemand gerechnet. Neben der weltbekannten Wäsche und Lingerie gab es freilich schon längere Zeit Prestige-Düfte aus dem namhaften Modehaus. Die jetzt vorgelegte Parfum-Linie setzt jedoch auch für ein so renommiertes Unternehmen neue Maßstäbe in Sachen Duft.

Die La Perla Duftkollektion ist eine olfaktorische Interpretation der La Perla Lingerie. Mit der Kollektion aus 7 wunderschönen, kombinierbaren Düften werden unvergessliche Erinnerungen eingefangen und besondere Augenblicke im Leben wieder wach gerufen.
„FEMININ – SELBSTBEWUSST – FACETTENREICH – seit mehr als 60 Jahren steht die Luxusmarke für außergewöhnlich Lingerie- Kreationen. Gegründet wurde das Unternehmen 1954 von Ada Masotti, die sich ihren Traum von einem eigenen Atelier für Miederwaren erfüllte. Bis heute sind die Kreationen von La Perla inspiriert von purer Weiblichkeit, Traum und Emotion. Die La Perla Düfte sind eine Hommage an die weibliche Schönheit, Kraft und Stärke. Die Düfte sollen die Trägerin darin bekräftigen, ganz sie selbst zu sein – feminin und voller Selbstbewusstsein.“ Die betörenden Titel heißen:
Possibilities / Once Upon A Garden / Villa Sorrento / Let The Dance Begin / My Day / About That Night / Invisible Touch.

Eine der kostbarsten Parfum-Linien, in ansprechenden Buntglas-Flakons, ist also nun bei Contherapia / haus-der-düfte.de erhältlich. Bei einem Stückpreis von 285,- Euro pro 120 ML Eau de Parfum ist die La Perla-Collection sehr gefragt und oft sind, schon jetzt in der Anfangsphase, einzelne Titel vergriffen. Nicht böse sein also, wenn im Online-Shop nicht immer alle 7 Parfums sicht- und bestellbar sind. Kreativität, Komposition und Individualität sind eben begehrte Werte.

Zurück zu Blog