% Jetzt ANGEBOTE sichern - unter Sale stöbern %

Marken vorgestellt: CARTHUSIA

Zurück zu Blog

Diesen Beitrag teilen

Marken vorgestellt: CARTHUSIA

Düfte aus Capri: die Mönche und die Blumensirene

Ob der zitrische Welterfolg „Mediterraneo“ oder der fruchtig-blumige Corallium – die Düfte von Carthusia enthalten ausschließlich Komponenten die aus der Umgebung von Capri stammen. Seit Jahren ist „Carthusia“ die beliebteste Haute Parfumerie-Linie in unserer Parfümerie Contherapia in Osthofen. Jetzt hoffen wir, dass auch unsere Online-Kunden gefallen an den natürlichen Parfums finden.

►Die Legende
Die Legende erzählt, dass im Jahr 1380 der Vater Prior des Kartäuserklosters St. Jakobus, überrascht von der Nachricht, dass die Königin Johanna von Anjou nach Capri kommen würde, einen Strauß der schönsten Blumen der Insel pflückte; diese blieben drei Tage lang im selben Wasser und als er sie wegwerfen wollte, bemerkte der Prior, dass sie einen geheimnisvollen, ihm unbekannten Duft angenommen hatten. So wandte er sich an den auf Alchemie spezialisierten Mönch, der den Ursprung des Duftes auf das „Garofilium Silvestre Caprese“ zurückführte… Dieses Wasser war das erste Parfüm von Capri.

►Geschichte
Die Geschichte erzählt, dass der Prior der Kartause 1948 die alten Parfümformeln fand und sie mit Erlaubnis des Papstes einem Chemiker aus dem norditalienischen Piemont offenbarte und so das kleinste Parfümlabor der Welt schuf, das er „Carthusia“, („Kartause“), nannte.

►Heute
Heute hat Carthusia sein jahrhundertealtes Wissen in die Praxis umgesetzt, um eine weltweit einzigartige Parfumkultur zu entwickeln. Im Laufe der Jahre hat die Firma ihr Wissen um Duftextraktion perfektioiert und ihr Verständnis der Essenzen strukturiert, um denjenigen, die ihre Düfte erwählen, die reinsten und intensivsten Emotionen zu schenken. Heute wie damals werden alle Produktionsschritte von Hand ausgeführt, um die genaue Anwendung der natürlichen Methoden und die kostbare Sorgfalt der traditionellen Handwerkskunst zu garantieren.

►Düfte
Alle Carthusia-Düfte haben eine subtile und doch untrennbare Verbindung zu Capri. Die Gefühle die die Carthusia-Produkte wecken, sind das Ergebnis engagierter und professioneller Forschung nach Komponenten, die ausschließlich aus der Umgebung von Capri stammen. In den Carthusia-Labors treffen diese Zutaten aufeinander, vermischen sich und ergeben einzigartige Duft-Harmonien, die Parfums schaffen, die so großartig sind wie die Insel, von der sie stammen.

►Das Symbol
Das Symbol des Unternehmens, ein wunderschönes Werk im Liberty-Stil, wurde 1948 von dem Maler Mario Laboccetta geschaffen. Es stellt eine „Blumensirene“ dar, die an die surrealen und mythologischen Landschaften des Erbes von Capri erinnert. Sie scheint sich inmitten einer Evolution zu befinden und blüht mit einer Myriade von bunten Blumen, von denen die Carthusia-Parfüms abstammen. So entsteht ein Logo, das sowohl an Kunst als auch an die Natur in all ihren Formen erinnert.

Haus der Düfte führt aus dem Carthusia-Sortiment mannigfaltige Parfums aller Richtungen, von klassisch bis avantgarde („Terra mia“), aber auch erfolgreiche Herrendüfte wie „Uomo“, sowie Raumdüfte Duftkerzen und hochwertige Rasur-Accessoires.

ARIA DI CAPRI Parfum, Blumig und zitrisch
https://xn--haus-der-dfte-5ob.de/produkt/carthusia-aria-di-capri-parfum-vapo-50-ml/
Hochwertiger Olivenholz Schwingkopfrasierer mit Ständer
https://xn--haus-der-dfte-5ob.de/produkt/carthusia-uomo-rasierer-schwinghobel-mit-staender-set/

Zurück zu Blog